Marine Geophysics and Hydroacoustics

Arne Lohrberg, M.Sc.

PhD student

Otto-Hahn-Platz 1, R. 109
Phone: +49 431 880-2113
Telefax: +49 431 880-4432
arne.lohrberg@ifg.uni-kiel.de

Research Interests

  • Aufspüren und Quantifikation natürlicher Gasaustritte in der Ostsee und Abschätzungen des daraus resultierenden Methanflusses in die Wassersäule
  • Bathymetrie, Snippet Sidescan und Water Column Imaging mit Multibeam-Sonaren
  • Verfolgung von Gasaustritten mit Hilfe von Split-beam Echoloten und Abschätzung der Gasblasengröße
  • Sediment-Echolote
  • Flachgas in holozänen Sedimenten
  • Pockmarks und ihre Entstehung
  • Analyse des flachen Untergrundes
  • Glaziale paleo-Landschaften der Nordsee
  • Hochauflösende Marine Reflektionsseismik

Resume

  • since 05/2017 PhD Student an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Marine Geophysik und Hydroacoustik
  • 11/2016 – 04/2017 Wissenschaflter an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Marine Geophysik und Hydroacoustik
  • 10/2013 – 04/2016 M.Sc. Geophysik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 10/2010 – 10/2013 B.Sc. Geowissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • 10/2008 – 10/2010 B.Sc. Physik des Erdsystems (Meteorologie, Oceanographie, Geophysik) an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Expeditions

  • FS Alkor – AL514 – 15. August bis 22. August 2018, Studentische Praktikumsausfahrt: Einführung in hydroakustische und seismische Kartierungsmethoden für Bachelor- und Masterstudenten
  • FS Celtic Explorer – CE18008 TOSCA – 13. May bis 8. Juni 2018, Untersuchung eines Oceanic Core Complexes (OCC) an der Charlie-Gibbs Störungszone am mittelatlantischen Rücken, verantwortlich für die Durchführung von 2D Reflektionsseismik
  • FS Alkor – AL496 – 1. bis 12. Juli 2017, deutscher Sektor südöstliche Nordsee, Untersuchung der Schelfarchitektur und Habitatkartierung mit einer Kombination aus seismischen und hydroakustischen Messmethoden
  • FS Heincke – HE486 – 9. bis 17. Mai 2017, Untersuchung der hydroakustischen Antwort des benthischen Wurms L. conchilega
  • FS Littorina – LI16-12 – Juli 2016 – Eckernförde Bay
  • FS Alkor – AL447 – Oktober/November 2014 – Überwachung von Methanaustritten in der Ostsee
  • ICDP Deep Drilling Campaign SCOPSCO (Scientific Collaboration on Past Speciation Conditions in Lake Ohrid) – März/April 2013 – Ohrid, Mazedonien

Thesis

  • 2016 Spatial and temporal analysis of gas seep activity in Eckernförde Bay and assessment of its linkage to pockmark morphology and sub-bottom strata using marine acoustic methods (Master Thesis)
  • 2013 Correlation of Magnetic Susceptibility and Seismic Data at Lake Ohrid (Albania/Macedonia) (Bachelor Thesis)